Das Mercedes-Benz Museum verkauft sein Kronjuwel, das Mercedes-Benz 300 SLR „Uhlenhaut“ Coupé

Laut einer führenden niederländischen Zeitung wurde das berühmte und wertvollste Auto im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart für atemberaubende 132.000.000 € versteigert

Das Mercedes-Benz 300 SLR „Uhlenhaut“ Coupé wurde in der Rennsaison 1956 für Rennen entwickelt, fuhr aber nie ein Rennen.
Nur 2 Autos wurden jemals produziert.

Photo Courtesy ©Daimler AG

Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.