Auburn 851 – 1936

The Auburn Automobile Company (1903) has built this car in 1935. Recognizable for its bold grille and slender hood. A streamlined Art Deco design by the legendary Gordon Buehrig, a fully synchronised gearbox, a double-ratio differential and a powerful Lycoming 8-cylinder engine make the Auburn 851 SC one of the most desirable Amercan classic cars of all time. Auburn only built 40 of its 851 SC, and 25 are known to surviive to this day. This limited number means these cars are even rarer than the famous Auburn Speedster.

Algemein

Die Auburn Automobile Company wurde im Jahre 1900 gegründet. Während der Großen Depression stürzte der Verkauf, im Jahr 1937 war das bankrott da. In den 37 Jahren der Existenz hat Auburn viele Autos und Motoren entworfen. Der erste Motor hatte nur einen einzelnen Zylinder, am ende war da einem V12. Auburn gehört zum Großen drei: Auburn, Cord, Duesenberg.

Die Auburn Automobile Company ist tatsächlich von das Karosseriebetrieb Autobauer Eckhart Carriage Company entstanden, die 1875 gegründet wurde. Eckarts zwei Söhne Frank und Morris, begannen mit der Produktion von Autos zu experimentieren. Frank und Morris gründeten 1900 die Auburn Automobile Company mit einem Anfangskapital von $ 2.500, – eine große Menge an Geld in diesen Tagen.


Unsere Autos auf SuperclassicsBesuchen Sie unsere WebseiteZurück zu allen Autos

Fahrzeugdaten

Preis 139.900 Ref.: 1192
Tachostand51.252 km
FarbeBlau
GetriebeManuell
Karosserieform
AntriebHeck
Motor8 Zylinder Reihe 4.6L

Spezifikationen

Baujahr1935
MarkeAuburn
Model851
Sitze2+2
Türen2
AntriebHeck
GetriebeManuell
KraftstoffBenzin
Hubraum (ccm)4585
Hubraum (ci)280
MotorpositionVorne
MotortypReihe
Motor (l)4.6
Zylinder8
LandVereingte Staaten